Prayer Flags # 2

Neben der Decke gibt es ja noch die Wimpelkette, die Gebetsfähnchen, als Willkommen für das Baby. Zu den 4 Fähnchen, die ich euch neulich gezeigt habe, sind noch einige hinzugekommen.

Danke an alle, die bisher mitgemacht haben. Wer noch möchte, darf gern auch kreativ werden. Ich kann gern auch vorgenähte Rohlinge für die Wimpel verschicken. Ansonsten steht ja in der Projektbeschreibung alles drin.

Hier ein “i” für das Wort “Willkommen” von meiner Freundin J. aus München. Geniale Lösung, wie ich finde. Der i-Punkt ist transparent, das erkennt man auf dem Foto nicht so gut. Die Sonnenstrahlen sind zT aufgeklebte Wellensittich-Federn :-)

prayerflag_jana

Das “L” für “Willkommen” kommt aus Finland von meiner Freundin Merel. Merel und ich kennen uns schon seit über 10 Jahren aus einer Brieffreundschaft. Wir haben uns auch schon in echt getroffen. Noch heute schreiben wir echte Briefe.

prayerflag_merel_L

Ein “N” von der Naturmama in Traumzauberblau

prayerflag_n_naturmama

Und ein Baum zum Verwurzeln und Anlehnen mit Wimpelkette und Schnickischnacki (ein Kristall!) von Pia aus dem Matschhaus

prayerflag_pia

Das wird eine tolle Reihe mit Gebetsfähnchen. Auf dem Prayer Flags Blog gibt es übrigens fast täglich tolle Inspirationen und Gebetsfähnchen zu sehen.

About these ads

1 Response to “Prayer Flags # 2”


  1. 1 Shushan 6. April 2012 um 22:00

    Die sind total schön. Gerade, dass sie so verschieden sind, macht den besonderen Reiz des Ganzen aus, finde ich. Was sie verbindet, ist, dass sie alle sehr fröhlich aussehen, sie strahlen die guten Wünsche geradezu in die Welt hinaus!

    Hier bei mir liegen auch noch drei Stoffquadrate (für die Babydecke) für Dich und eine Idee für eine Prayer Flag trage ich auch schon eeeewig lange mit mir rum. Wenn das zeitlich noch ok ist, schicke ich Dir nach den Feiertagen (also am Dienstag) ein Päckchen los?

    Den Prayer Flag Blog verfolge ich auch, seit Du ihn hier mal verlinkt hast. Da sind so tolle Fahnen dabei! Da könnte ich mich echt drin verlieren!

    Liebe Grüße,
    Shushan

    P.S.: Und, jetzt fällt mir ein: Das Osterhäschen von Dir ist sooooo goldig! Es sitzt auf meinem Schreibtisch (den ich normalerweise natürlich nicht dekoriere), weil ich es da am alleröftesten angucken kann. Dankeschön!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: