Hallo Mai

flieder

rharbarberkuchen

maibaby26

Im Mai

wäre unser Sterngucker geboren
feiern wir den 4. Geburtstag des kleinen Wolfes
gratulieren wir vielen Freundes- und Familienkindern zum Geburtstag
spielt der Mann zwei Gongmeditationen
geniessen wir noch ein wenig die Fürsorge der Oma
hat der Mann ein bisschen Urlaub
möchte ich Spargel essen
pflanzen wir im Garten herum
machen wir unser Zwergenfeuer an
werde ich immer wieder verzückt den kleinen Sterngucker beschnuppern und bewundern

inspiriert von Frische Brise

About these ads

2 Responses to “Hallo Mai”


  1. 1 Kathrin 1. Mai 2012 um 18:07

    Es klingt sehr schön, was Ihr da alles vorhabt!

    Beim Blick auf den Rhabarbar-Kuchen viel mir ein, dass unsere kleinste Tochter immer stark auf eine Rhabarbar essende Mutter beim tirnken der Milch reagiert hat. Nicht mal eine Schorle durfte ich damit trinken, schon war der Po rot;(

    LG
    Kathrin

  2. 2 Frische Brise 1. Mai 2012 um 18:23

    Njammm, der Kuchen sieht sehr lecker aus!
    Dankeschön für den Hinweis ✿


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: