Moseskinder

sommerfest_2012 22

sommerfest_2012 20

Momentan befinde ich mich tragetechnisch in der Zeit zwischen Tragetuch und Manduca. Der Manduca ist noch zu groß, steif und ungeeignet (den Neugeboreneneinsatz habe ich nie benutzt, der Manduca wird erst ab Sitzalter empfohlen, auch wenn die Werbung anders lautet), das Tragetuch (wir haben ein laaanges Didymos, weil der Mann so groß ist) ist mir im Alltag zu umständlich mit dem ganzen Stoff. Da kam mir die Idee, mal einen Mei Tai auszuprobieren, wusste ich doch, daß Bianca von Moseskinder auch Leih-Mei Tais hat. Also habe ich mir zum Testen mal einen für 3 Monate geliehen. Der geliehene ist ein ganz einfacher, nichts im Vergleich zu den sonst so ausgefallenen Designs. Wir kommen gut damit klar. Premiere hatte die Trage zum Kindergarten Sommerfest. Und da wurde ich doch glatt darauf angesprochen. Von einer Trageberaterin. Sie erkannte gleich mit entzücken den Moseskinder Mei Tai “Oh, du hast dir einen Moseskinder gegönnt!”, in ihren Worten “der Mercedes unter den Mei Tais”, weil handgefertigt. Sie gab mir gleich noch ein paar Tipps zum Tragen und Binden, die ich nicht wusste und war überhaupt super nett :-) Wenn ihr euren Nachwuchs tragen möchtet, nehmt unbedingt eine Tragebratung in Anspruch. Für euren Rücken und das Baby. Ich dachte auch, ich brauch das nicht oder weiss genug. Mitnichten!

About these ads

6 Responses to “Moseskinder”


  1. 1 Michaela 12. Juli 2012 um 06:32

    Sehr, sehr hübsch und glückliche siehst Du auf den Bildern aus! lg michaela

  2. 2 Inés 12. Juli 2012 um 08:26

    toll, hier gibt’s sowas nich… es war schon schwer eine Manduca zu kriegen.
    Aber Du siehst soooooo toll aus und das kurze Haar steht Dir so gut. LG

  3. 3 pia 12. Juli 2012 um 10:41

    Ich hab für zwischendrin, wenn es schnell gehen musste und das Gefummel mit dem Tragetuch doof war, einen Sling genommen.
    Hab ich auch jetzt noch meistens im Auto liegen.

  4. 4 M.M. 12. Juli 2012 um 18:21

    Das ist ja ein wunderschönes Bild! Du siehst sehr zufrieden aus … trotz Erkältung.

  5. 5 Sabine 14. Juli 2012 um 14:32

    Was für nette Fotos von euch beiden :-)
    Tragen war toll, ich denke sehr gern daran zurück.
    LG
    Sabine (mit moby wrap, Didymostuch und Manduca glücklich gewesen)

  6. 6 Anna 16. Juli 2012 um 14:31

    Oh wie schön! Wir sind noch beim Tuch, steigen aber wohl auch bald mal auf einen MeiTai um (der MilaMai ist auf dem Weg zu uns… :-) ) Und ich zerbrech mir schon den Kopf nach einer geeigenten Tragejacke für den Winter. Den Tragemantel hab ich noch von Noa, kam damit aber nicht besonders gut zurecht, wenn ich sie auf dem Rücken getragen habe. Wie machst du das?
    Herzliche Grüsse,
    Anna


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: