Überraschung

Ich wurde überrascht! Mit einem superschönentollen Kalligrafiebuch, das schon so lange auf meinem Wunschzettel steht. Danke, liebe Khalsas!!! Eure Überraschung ist gelungen. Die Flunkerei sei Euch verziehen (man führte mich mit der Geschichte, die Wände des Ashrams sollen mit den 1000 Namen Shivas verziert werden, hinters Licht). Hach, ich bin noch immer ganz verzückt. Zum ersten mal begenete mir das Buch in Hamburg bei Thalia. Da wurde mir schon der Mund wässrig. Aber den Preis konnte ich nicht zahlen. Dann hat Sandra sich das Buch gekauft und mit ihren vom Buch inspirierten Eigenkreationen (hier, hier, hier und hier) den Mund noch wässriger gemacht. Und jetzt, jetzt darf ich in aller Ruhe drin schmökern. Hach. Schreibkunsträume vom Kalligrafen und Farbgestalter Joachim Propfe.

Advertisements

2 Responses to “Überraschung”


  1. 1 sandra 12. April 2010 um 20:02

    aaaaaaaaah. die reinste BIBEL das buch. das ist bei mir schon völlig zerfleddert. einzigartig. sowohl das buch als auch der kalligraph selber. viel spaß beim blättern. ich kann schon gar nicht mehr zählen, wie oft ich das schon durch hab. vor und zurück. und wieder vor. und zurück. herrrrrrrrrlich!


  1. 1 Kalligrafiekurs « Jademond Trackback zu 31. August 2010 um 09:29

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: