Wichtelei, die erste

wichtelgeschenk

Geschenke - 13

Das Päckchen für die Tochter kam pünktlich an. Ich wollte mit dem Auspacken noch warten, bis auch das Wichtelgeschenk für den kleinen Wolf da ist. Am 20., dem offiziellen Auspackstart war aber noch keine Post da. Deshalb durfte und wollte die Tochter schonmal eins der vielen kleinen Geschenke öffnen. Es gibt keine Auspackfotos. Die Tochter nahm sich bis zu Heiligabend immer eins vor. Unterm Baum dann das größte. Wunderschön und genau den Geschmack der Tochter getroffen hat Katharina mit ihren tollen Wichtelgeschenken: eine lustige Zirkustasche, zwei Schleichtiere (ein Fohlen und eine Schneetigermutter), ein Teelichthalter zum Zusammenstecken und ein Topmodel-Block nebst Stift. Vielen Dank!!

Auf das Geschenk des Bruders warten wir noch und hoffen, daß ein Nachbar daheim es annehmen konnte. Vor unserer Abreise am 22.12. war noch nichts in der Post.

Advertisements

2 Responses to “Wichtelei, die erste”


  1. 1 Marafimo 25. Dezember 2010 um 20:59

    Hallo Ihr Lieben,

    wir wünschen Euch von Herzen ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest. Es tut mir wirklich sehr, sehr leid, dass Ihr noch immer auf Euer Päckchen wartet. Ich konnte es erst letzten Freitag in die Post geben, weil meine Maus mit Keuchhusten nicht das Haus verlassen konnte und der Papa beruflich zu sehr eingespannt war. Und seither hängt es nach Hagen in der Weiterleitung. Es tut mir wirklich leid. Ich hoffe, der kleine Wolf ist nicht all zu traurig!


  1. 1 Weihnachtswichteln 2011 « Jademond Trackback zu 4. November 2011 um 09:37

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: