Body Integration

#reverb10

December 12 – Body Integration This year, when did you feel the most integrated with your body? Did you have a moment where there wasn’t mind and body, but simply a cohesive YOU, alive and present? (Author: Patrick Reynolds)

Oh bestimmt. Das sind winzig kleine Momente. Es waren einige, aber nicht annähernd genug. Ich glaube, ein großer Moment der mir dazu einfällt ist der Kalligrafiekurs. Da vor der Wand stehen, den Pinsel in der Hand, die Konzentration bei nichts anderem als dem Buchstaben, den ich grad versuche zu malen. Ja. Da war ICH. Lebendig und präsent.

Advertisements

0 Responses to “Body Integration”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: