wip :: Genesung

Mein derzeitiges Projekt ist die Genesung des Wolfes. Gestern, nach der Fiebernacht, war er super gut drauf. Ich konnte den ganzen Vormittag entspannt arbeiten. Heute fing der Tag schon etwas anders an. Ausgelöst durch einen Hustenanfall, kotzte mich das Kindchen gegen 6:30 wach. Seitdem hängt es an mir, will dauernd stillen, jammert und wimmert. Armes Kerlchen. Also wird heut ein gemächlicher Tag, der ganz der Pflege und dem Muttersein gewidmet wird. Später am Tag kommt die Tochter mit einer zwei-Tage-Übernachtungs-Freundin. Morgen endlich der Mann.

Was hier sonst noch an wip’s rumliegt (die dringend fertig werden sollten)

  • eine Puppe (deren Körperteile ich schon mehrfach begonnen haben, aber die irgendwie alle nicht zusammenpassen).
  • Steuerunterlagen, die dringend zur Steuerberaterin gehören. Allerdings ist gerade jetzt mein Toner vom Drucker leer und ich kann nicht drucken. Ich war seit 3 Tagen nicht im Büro (Kind krank) und konnte mich wede rum die Unterlagen noch um den Toner kümmern.
  • Konzept einer Website erarbeiten
  • Inhalte und Deisgn einer anderen Website anpassen
  • eine Mediadatenbank mit Bildern füttern
  • Rechnungen für die verzögerte Living Crafts Lieferung verschicken (das schaffe ich vielleicht heute noch)
  • zur Post gehen, um Packerl zu verschicken. Das könnte ich auch heut noch machen, wenn die Mädels da sind. Die können dann auf den Knirps aufpassen. Mitnehmen mag ich ihn ungern. Unser Spaziergang gestern hat gezeigt, daß die kalte Luft noch zu sehr seine Atemwege reizt und wieder schlimme Hustenanfälle auslöst.
  • diverse Telefonate, die ich schon seit Wochen vor mir herschiebe…

 

Advertisements

4 Responses to “wip :: Genesung”


  1. 1 kristl 26. Januar 2011 um 11:29

    oh, das ist viel trotz krankem wolf…ich wünsch ihm gute genesung und dir geduld und zuversicht. du bist da ja schon erfahrener, die erste richtig fiese infektion von greta hat mich ja echt sehr mitgenommen…ich genieße gerade jeden tag an dem sie fit ist (außer den bösen eckzähnen). ich mach mich jetzt auch mal an die unterlagen auf meinem to do berg…das kind schläft!

  2. 2 knitbee 26. Januar 2011 um 13:47

    Liebe Jademondin,
    ganz viele gute Besserungswünsche an den kleinen Wolf
    und dir ganz viel innere Gelassenheit und Kraft um
    alle Anforderungen gut zu meistern.

    Liebe Grüße
    knitbee

  3. 3 Inés 26. Januar 2011 um 19:22

    Liebe Ramona,

    wenn die Puppe sich etwas zeitlassen muss, dann wird sich der kleine Flyn wohl gedulden um auf seinen speziellen Freund zu warten. Ist wirklich nicht zu schlimm, denn ich denke Gesundheit und Steuererklärung sind wohl erst mal wichtiger, es war vielleicht auch ein wenig knapp mit der Zeit sowas feines zu machen. Also bitte mahc Dir keinen Stress, denn das passt auf keine FAll- nicht – rein ins ‚Gesunde Leben‘.

    xx Liebe Grüsse

  4. 4 Sandra 27. Januar 2011 um 11:41

    Hallo Romana!

    Ich würde Dir gerne eine Mail schicken (bzgl. Rohkost bei Kindern, Stillen, Kids Konserve,…)es geht aber nicht!??!
    Kannst Du mir bitte Deine richtige Mail-Adresse geben?

    Liebe Grüße aus Graz,
    Sandra


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: