Samstag morgen

stempelhund

stempelmania

stempelhaufen

Ich liebe Wochenende. Wenn wir nicht aufstehen müssen, keine Bahnen zu kriegen sind, überhaupt das Leben ein bisschen langsamer tickt. Die Tochter schlurft so lange im Schlafanzug durch die Gegend, bis wir mal rausgehen. Wir lesen Bücher, puzzeln und basteln. Am Samstag wollte die Tochter unbedingt Stempel machen. Das wollte sie schon lange. Wir verbrachten den ganzen Vormittag damit, Motive auszuwählen, zu zeichnen, zu schnitzen, zu stempeln. Sogar der kleine Wolf werkelte mit und war ganz begeistert von seiner Raupe Nimmersatt und einem Hubschrauber.

Advertisements

3 Responses to “Samstag morgen”


  1. 1 rauhtierchen 7. Februar 2011 um 07:39

    Deine Stempel sind ja supersüss! Aus welchem Material schnitzt du sie?
    Liebe Grüsse, Allerleirauh

  2. 2 Katharina 7. Februar 2011 um 14:09

    Ja, genau die gleiche Frage wollte ich dir auch stellen! Sehr, sehr lieb sind die geworden!


  1. 1 Stempel selber schnitzen – Stundenlanger Kreativspaß Trackback zu 21. Februar 2011 um 04:36

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: