Einfach Fasten – Halbzeit

gespart: 28 Euro in Zwei-Euro-Stücken

entschleunigt: gestrickt, in der Badewanne und bis 1:30 gelesen, auf dem Balkon in der Sonne gesessen und nichts getan, Briefe und Postkarten geschrieben, Klamotten aus dem Nähkorb zur Änderungsschneiderei gebracht

entschlackt und entrümpelt: 3 Säcke voller Klamotten und 2 kleine mit Schuhen zur Kleiderspende gegeben, 3 Müllsäcke voll Kleinkram und Papierzeugs aus dem Tochterzimmer ausgemistet, Papierkram & Zeitschriften aussortiert

to be continued…

2 Responses to “Einfach Fasten – Halbzeit”


  1. 1 Anja 29. März 2011 um 07:52

    Fleißiges Bienchen ;)


  1. 1 Zwei Drittel Fastenzeit « Jademond Trackback zu 11. April 2011 um 06:40

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: