Magnolien und Blütenschnee

DSC_0063

DSC_0064

DSC_0068

DSC_0073

DSC_0078

Überall wo ich hinschaue entdecke ich Blütenmeere. Blühende Obstbäume, aus denen es Blütenblätter schneit, wenn der Wind durchpustet. Schwerer Blumenduft in der milden Frühlingsluft. Am allerschönsten jedoch finde ich die dicken Magnolienbäume. An der Uniklinik. In den Gärten. So üppig, soo schön. Diese Bilder sind alle auf dem Weg zur Spielgruppe des kleinen Wolfes entstanden. Jeden Tag gehen wir unter dieser Fülle lang. Im Vordergrund die Bäume, im Hintergrund die Berge.

Advertisements

3 Responses to “Magnolien und Blütenschnee”


  1. 1 Bianca 3. April 2011 um 10:01

    Verrückt…wie jedes Jahr die Natur explodiert. Unglaublich. Ich staune immer wieder!!!

  2. 3 Anne 3. April 2011 um 21:20

    Beautiful flowers!…….:)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: