Wildkräuterwanderung

Kraeuterwanderung_Vauban-46

Unsere Gruppe im Weidenpavillon

Kraeuterwanderung_Vauban-49

Astrid Fiebich

Kraeuterwanderung_Vauban-40

Beinwell

Kraeuterwanderung_Vauban-24

Der Wolf und sein Freund

Kraeuterwanderung_Vauban-10

Ehrenpreis

Dieter, unser Freiburger Rohkostpapa, hatte eine Wildkräuterwanderung mit Astrid Fiebich aus St. Peter organisiert. Wir trafen uns an der Endhaltestelle der Strassenbahnlinie 3 in Vauban. Und dort haben wir uns auch kaum wegbewegt. Keine richtige Wanderung also. In 2 Stunden zeigte Astrid uns die Fülle der essbaren Wildkräuter auf diesem kleinen Fleckchen. Der Wolf und sein Spielgruppenfreund waren dabei und spielten äußerst kreativ mit gefundenen Holzbrettern (sie bauten sich eine Rutsche) während wir unser Wildkräuterwissen vertieften. Es war ein sehr schöner und anregender Nachmittag.

Heute sind wir beim Gatka. Ich bin schon sehr gespannt!

Advertisements

2 Responses to “Wildkräuterwanderung”


  1. 1 Karin 7. Mai 2011 um 09:59

    Wieder sehr schöne Bilder .
    Wildkräuterwanderung hab ich auch schon mal gemacht, mit Eva Aschenbrenner hier.

    Da war Rebecca noch ganz klein im Tragetuch.
    Karin

  2. 2 Pia 7. Mai 2011 um 12:15

    oh toll. hab ich auch schon oft gemacht und frau lernt immer wieder was neues. und der weidenpavillon ist ja tarumhaft schön…


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: