Einfach

gemueseteller

Silke hat mich wieder dran erinnert (und tut es immer wieder), wie lecker und gut doch einfaches Essen sein kann. Dann gab es gleichmal einen Gemüseteller wie bei Brigitte zum Abendessen. Mit viel zu wenig Grünzeug, aber immerhin: Borretsch, Dill, Franzosenkraut und Salat (fürs Auge). Die Blüten sind Rucola und Ringelblume. Werd ich mal wieder öfter machen. Tut mir gut. Danke Silke :-)

Advertisements

2 Responses to “Einfach”


  1. 1 Katharina 1. Juli 2011 um 21:17

    Sieht paradiesisch aus :-). Und isst du das ganz ohne Dressing? Liebe Grüße!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: