wip wednesday :: auf Reisen

Ich bin immer noch unterwegs. Heute hier, morgen dort. Ich sehne mich sehr nach Alltag und unser neues Zuhause. Dieses heimatlos-sein beginnt, mir an den Nerven zu zerren. Ich mag es einerseits sehr, andererseits fehlt der Hafen. Trotzdem geniesse ich unsere Ferien. Heute fahren wir für ein paar Tage nach Hamburg.

Ich lese aber nicht nur Liebesschnulzen und tue nichts. Manchmal stricke ich auch. So konnte ich dieser Tage endlich den Lacy Bactus beenden, den ich nochmal gestrickt habe, weil der erste ja in der Post verloren gegangen ist.

Ausserdem stricke ich noch an meiner Tunika herum. Die hüpft mir vielleicht während der Bahnfahrt von den Nadeln.

Mehr entsteht gerade nicht. Wir brüten an Ideen, wie wir unsere beiden 90 qm Wohungen in das neue 120 qm Zuhause unterbringen. Wir schleppen noch immer das Kindergartenthema mit uns herum (haben uns den Gemeindekindergarten angesehen. Würden gern noch die anderen drei anschaun, müssen aber bis 28.August zusagen)

Ich habe ein bisschen Heimweh nach Freiburg.

0 Responses to “wip wednesday :: auf Reisen”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: