Kartoffelernte

kartoffelernte-6

kartoffelernte-14

kartoffelernte-11

kartoffelernte-19

Immerzu fahre ich an einem Feld vorbei, frich abgeerntet und voller liegengebliebener Kartoffeln. Aus meiner Kindheit kenne ich, daß wir nach der Ernte aufs Feld zum „Stoppeln“ gefahren sind. Die ganze Familie. Oder nur die Männer und wir Kinder. Entweder Kartoffeln oder Mais (als Futter). Hab ich auch gemacht, als ich zum Studium in Kühlungsborn gewohnt habe. Aber irgendwie hab ich mich hier nicht so ganz getraut.

Als ich am Mittwoch zur Hebamme gefahren bin, hab ich gesehen, daß auf besagtem Feld eine Schulklasse Kartoffeln lesen war (später stellte sich heraus, daß es eine Klasse aus Tochters Schule war). Auf dem Rückweg also hab ich angehalten und mir auch einen Beutel (6,7 kg) weggesammelt. Kleine nette Kartöffelchen. Die Kinder waren begeistert und wollten auch unbedingt mal.

Also haben wir gestern, nachdem uns der Mann nach unserem München-Besuch vom Bahnhof abholte, eine kleine Sammeltour übers Feld gemacht. EIne Kiste Kartöffelchen diverser Sorten. Gabs gleich abends zum Test. Man muss schon noch einige wegsortieren, die schon grün geworden sind, aber ansonsten lecker. Und bio, weil vom Herrmannsdorfer. Unser Keller verandelt sich langsam in ein Lager. Eichhörnchenkeller.

Advertisements

1 Response to “Kartoffelernte”


  1. 1 winnieswelt 16. Oktober 2011 um 14:43

    Achja, hierbei werden meine Kindheiterinnerungen auch geweckt, … Mais, Kartoffeln und Rüben haben wir auch nach der Ernte noch zusammengetragen. Schön wars!!! ♥ Ich lass dir für deinen letzten Satz mal noch ein „w“ da, damit sich dein Keller tatsächlich verWandeln kann!! ^^


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: