beim Yoga-Frauencamp

frauencamp 27

Waffen

frauencamp 23

Kleine begeisterte Schüler

frauencamp 1

Kreismitte mit Inspirationskarten

frauencamp_2011_gisela 1

vor der Gongmeditation

frauencamp_2011_gisela 8

Gatka Workshop, Nine Hits

frauencamp_2011_gisela 10

Ich erkläre die Kopf-Abwehr bei den Nine Hits.

Kurz vor unserem Umzug Anfang September war ich mit den Kindern noch beim Yoga-Frauencamp in Linden. Ich habe Gatka unterrichtet und Gong gespielt. Insgesamt waren es sehr nette Tage, aber in Anbetracht der Tatsache, daß ich frisch schwanger war, etwas anstrengend für mich. Aber das unterrichten hat wirklich Spaß gemacht. Ich habe ein paar Inspirationen mit nach Hause genommen. Den Kindern hat es auch sehr gut gefallen, die Tochter möchte gern wieder hin. Sie fühlt sich aber meistens wohl, wo viele Kinder sind mit denen sie spielen kann und wo es gutes Essen gibt (das Essen war wirklich toll im Seminarhaus). Hier also ein paar Bilder. Ich finde, man sieht mein Bauch da schon etwas angeschwängert, hihi. Derweil war das zu dem Zeitpunkt, wie hab ich es woanders neulich gelesen, nur Infrastruktur (oder Blähungen?) und natürlich noch nix Baby :-)

Advertisements

9 Responses to “beim Yoga-Frauencamp”


  1. 2 Anja 18. Oktober 2011 um 07:23

    Ja, Du siehst wirklich toll aus. Sehr entspannt und zufrieden.

    Ganz liebe Grüße
    ANJA

  2. 3 winnieswelt 18. Oktober 2011 um 08:14

    Ich finde YOGA voll faszinierend, aber ich hab immer Angst dabei einzuschlafen … so sehen aber deine Bilder nicht aus :-D

    • 4 jademond 18. Oktober 2011 um 08:16

      Dabei einschlafen? ich kenne keinen, der beim Yoga eingeschlafen ist. Vielleicht bei der Entspannung oder einer Gongmeditation. Aber ist ist doch toll, wenn man so entspannen und loslassen kann, daß man einschläft :-)

  3. 5 Micha 18. Oktober 2011 um 09:11

    Yoga-Frauencamp – das klingt für ich auch sehr interessant. Sag mal früh genug Bescheid, wenn du noch mal bei so was dabei bist.
    LG, Micha

    • 6 jademond 18. Oktober 2011 um 09:22

      Das Frauencamp findet nächstes Jahr wieder Anfang September statt. Ich werde aber wahrscheinlich nicht dabei sein, mit kleinem Kind. Mal sehen. Aber wenn ich was höre, meld ich mich.

  4. 7 kristl 18. Oktober 2011 um 21:41

    liebe ramona, ich wollte schon länger schreiben dass ich dein foto vom seeausflug so wunderschön find…ich meine ich finde dich sowieso sehr nett anzuschaun aber so strahlen doch irgendwie nur schwangere hinaus in die welt…und vor dem gong siehst du auch so wundervoll aus. liebe grüße


  1. 1 Jahresrückblick 2011 « Jademond Trackback zu 30. Dezember 2011 um 06:07
  2. 2 Yoga Frauen Camp 2012 bei München | Gongmeditation.de Trackback zu 15. Januar 2012 um 07:53

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: