Kinderzimmer I

Kinderzimmer_f 6

Kinderzimmer_f 4

Kinderzimmer_f 2

Kinderzimmer_f 5

Kinderzimmer_f 8

So langsam geht es voran hier im Haus. Neulich habe ich mich mal mit der Wolfshöhle befasst. Der Wolf hat das kleinste aller Zimmer. Es wird gestalterisch noch etwas wachsen. Ich möchte gern noch Gardinen ans Fenster und an die freie Wand entweder die Kinderweltkarte oder eine Schnur für seine Karten, Fotos & Post. Ausserdem bekommt er noch ein Bett. Mmentan schlafe ich mit ihm zusammen auf der 140 x 200 cm Matratze am Boden. Das Lattenrost hat nicht zur Treppe raufgepasst, weshalb wir jetzt Bettentechnisch insgesamt kreativ werden müssen. Aber das muss warten, bis die Finanzen wieder stimmen.

Neu eingerichtet und sehr freudig in Empfang genommen: die kuschlige Leseecke mit unserem Bücherkorb.  Das Spielhäuschen habe ich in zwei Regale zerlegt. Dort haben Autos und Spielsachen bzw am Bett die Lampe und Wasserflasche drin Platz.

Zum Spielen gehen wir meistens nach unten ins Wohnzimmer. Weil der Wolf gern Gesellschaft hat und weil im Wohnzimmer mehr Platz ist. Deshalb herrscht selten Chaos im Wolfszimmer selbst.

Advertisements

8 Responses to “Kinderzimmer I”


  1. 1 kreativberg 26. Oktober 2011 um 06:39

    Wow! Ich bin ein großer Freund von Holz, und das Zimmer des Kleinen sieht ganz fein aus. Die schönen Waldorfsachen (sind welche, oder? Bin da nicht so vom Fach) sehen wunderbar aus. Geben dem GAnzen eine so heimelige und ruhige Atmosphäre. Wunderschön. maria

  2. 2 Michaela 26. Oktober 2011 um 07:42

    Ein traumhaft schönes Zimmer! Ich erkenne darin viele Dinge wider, die auch wir haben! Ich wünsche Euch eine schöne Zeit! Liebe Grüße, michaela

  3. 3 blauerhibiskus 26. Oktober 2011 um 07:51

    das sieht ja wahnsinnig gemütlich aus. wie maria schon sagt, holz! ich steh auch total auf holz (unser haus das jetzt gebaut wird ist durch und durch holz). mein kinderzimmer früher sah dem vom wolf sehr ähnlich. ich würde mich als kind dort wahnsinnig wohl fühlen!!!

  4. 4 Stefanie Vößing 26. Oktober 2011 um 07:59

    Wow!Wunderschön! Euer Haus sieht aber mit dem vielen Holzgebälk schon wunder-wundershcön aus.Deine ganze Einrichtung finde ich sehr schön.LG Steffi

  5. 5 stephani 26. Oktober 2011 um 09:54

    ich kann mich nur anschließen: sehr, sehr schön! da würde ich mich auch wohlfühlen.

    gruß, stephani

  6. 6 Elisa 10. November 2011 um 09:51

    Da kann ich mich den anderen nur anschließen! Sieht sehr sehr gemütlich aus. Ich finde du hast es gut geschafft eine ruhige und entspannte Atmosphäre zu zaubern ohne kindliche und bunte Details zu vergessen. Wirklich total schön! Da würde ich mich auch wohlfühlen!
    Bin auf der Suche nach ein paar Ideen für „mein“ Kinderzimmer, Deko, Lampen, Möbel und sowas. Habe hier bei dir gute Anregungen gefunden. :-)


  1. 1 nach dem Umzug « Jademond Trackback zu 16. November 2011 um 20:16
  2. 2 Wie es uns jetzt geht « Jademond Trackback zu 31. Dezember 2011 um 14:31

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: