Gute Feen

omabesuch

Nun sind sie wieder weg, die guten Feen. Die Omas, die mir die Tochter nach den Ferien zurückgebracht haben. Die meine Fenster von kleinen Kinderhänden und Schmutz befreit, meinen Einkauf bezahlt, Wäsche erledigt, abgespült, geputzt, mit den Kindern gespielt und vorgelesen haben. Zwei Tage Omabesuch. Danke, Ihr guten Feen! Schön war’s. Und nicht nur, weil ihr geputzt habt!

Advertisements

4 Responses to “Gute Feen”


  1. 1 blauerhibiskus 8. November 2011 um 11:04

    gute Feen sind wichtig… Ich hab auch so eine und würd sie nicht missen wollen!

  2. 2 winnieswelt 11. November 2011 um 15:53

    Schön, solch ein tolles Verhältnis zu haben!!!

  3. 3 papillionis 11. November 2011 um 19:31

    Wow! Was für ein tolles Foto! *staun*

  4. 4 linnea 13. November 2011 um 12:21

    wie gut ich dich verstehen kann! schön, dass du die hilfe der omas da hattest, die zeit ist sicher auch anstrengend für dich.
    meine mutter war auch einen tag da, hat apfelkuchen gebacken, auf den kleinen aufgepasst und war einfach da :)
    linnea


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: