Wochenende

schneemann 2

dinkelbrot

Seit einiger Zeit schaffe ich es schon, am Wochenende meinen Computer nicht anzuschalten (der läuft ja eigentlich immer). Das tut mir sehr gut. Am Samstag konnte ich doch 2-3 h arbeiten während der Mann sich um die Familie kümmerte. Das war gut, denn ich habe allerlei geschafft, was sonst liegengeblieben wäre. Insgesamt hatten wir ein sehr entspanntes Familienwochenende. Eigentlich war ja geplant, daß wir dieses Wochenende, nur der Mann und ich, in Berlin verbringen. Aber wir haben usn gegen die Reise entschieden. Und das war gut so. Stattdessen gab es den ersten Schnee und begeisterte Kinder, die noch vor dem Frühstück draussen einen Schneemann bauten, gemütliches Frühstück mit klassischer Musik für Mama, während der Mann den großen Sohn abholen war und die Kinder im Schnee tollten. Dann großes Backen (Rezepte in einem eigenen Artikel) und Arbeiten. Auch der Sonntag verlief ruhig und entspannt. Die Tochter verbrachte den Tag im Bett (ihr ging es nicht so gut) mit ihrer Freundin zu Besuch & Nintendo spielend. Ich durfte den ganzen Tag vor mich hinnähen und werkeln. Damit sind die Wichtelgeschenke fertigeworden und einige andere Weihnachtsüberraschungen. Gegessen haben wir am Samstag Chili senza Carne und heute Blumenkohl, Reis und Tomatensosse (mit Kreuzkümmel, braunen Senfsamen & Ingwer abgeschmeckt). Ist immer bisschen anders, wenn der große Sohn da ist.

Und nun geht es wieder in eine volle und ereignisreiche Woche.

Advertisements

2 Responses to “Wochenende”


  1. 1 blauerhibiskus 12. Dezember 2011 um 09:21

    oh, hat der Schnee bei euch sogar für nen Schneemann gereicht? Bei uns hat es nur sooo wenig geschneit, dabei hab ich mich so gefreut…. Ich hoffe der richtige Schnee lässt nicht mehr allzulange auf sich warten.

  2. 2 winnieswelt 12. Dezember 2011 um 13:15

    *lach* da habt ihr aber das bischen Schnee aus allen Ecken zusammengesammelt, … :D Den PC auslassen, … irgendwie geht das bei mir nur, wenn ich auf Arbeit bin


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: