Donnerstags-Log

[bewegt] – (nur rumgelungert)
[gegessen] Smoothie, rohe Leinsamencracker mit Avocado und Koreander (Seifenkraut), Adi-Shakti-Salat, halber Apfel, 2 Gabeln voll Dinkel-Tagliatelle
[Wellness] langes warmes Bad, orale Magenentleerung
[Seelennahrung] in der Badewanne ein Buch über Geburt gelesen und mit meiner Mama telefoniert
[Und sonst] mir ist schlecht, mir gehts nicht gut. Ich liege auf der Couch und fühle mich schlecht.

6 Responses to “Donnerstags-Log”


  1. 1 Frische Brise 15. Dezember 2011 um 22:05

    Jetzt würde mich aber mal interessieren, was an „oraler Magenentleerung“ Wellness sein soll. Für mich ist das nämlich so ungefaehr das Gegenteil von Wellness.

  2. 2 Pia 16. Dezember 2011 um 01:01

    liebe ramona. ich wünsche dir ganz schnell gute besserung.

    orale Magenentleerung ist eine wunderbare umschreibung….
    @frische Brise: aber hinterher ist doch besser oder? find ich zumindest so in der Regel….

  3. 3 Anja 16. Dezember 2011 um 09:00

    Gute Besserung ……

    Liebe Grüße
    ANJA

  4. 4 Michaela 16. Dezember 2011 um 10:25

    Ich wünsche Dir von Herzen gute Besserung! lg michaela

  5. 5 Sonja 17. Dezember 2011 um 10:37

    Oh, das hört sich nicht schön an…“orale Magenentleerung:-( …Wellness sieht für mich auch anders aus:-) Oder hast Du es unter einem yogischen Reinigungsritual abgelegt…(was für mich übrigens GAR NIX ist)
    So oder so..ich wünsche Dir eine ganz baldige gute Besserung.
    Sonja


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: