Gemüsekiste

schnee

gemuesekiste

So, ich bin wieder auf den Beinen und futtere mir langsam die verlorenen 2 kg wieder an. Die Auszeit tat mir, bis auf das Unwohlsein, ganz gut. Da hat mein Körper eingefordert, was er brauchte. Heut geht es mir wieder gut. Ich bin begeistert, wie gut die Heilkräfte meines Körpers funktionieren.
Gestern tobte der Sturm um unser Haus, sodass ich es richtig wackeln spürte. Kurzzeitig war der Strom weg, was dem Wolf einen ziemlichen Schrecken einjagte. Heut morgen aber war alles weiss eingeschneit und winterlich romantisch.

Gestern kam auch wieder unsere Gemüsekiste. Da ich leider beim Auspacken nicht dabei war (der Mann hats getan), heute wieder keine die genauen Angaben vom Mann was für 25 Euro in der Kiste war.

  • 1 Mangold
  • 1 Tüte Feldsalat
  • 1 Tüte deutsche Rauke
  • 1 großer Kohlrabi
  • ca. 12 Karotten
  • 3 rote Paprika
  • ca. 12 Äpfel
  • 1 Tütel Datteln
  • 2 große Birnen
  • 1 Stangensellerie

Für nächste Woche will ich wieder eine 12kg Kiste Orangen bestellen.

Advertisements

7 Responses to “Gemüsekiste”


  1. 1 cecilia 17. Dezember 2011 um 15:59

    wow, alles weiß bei euch *staun* :)
    sieht ja schon schön aus … aber ich bin doch froh, dass wir es viiiiel wärmer & heller haben hier!

  2. 2 primimaus 17. Dezember 2011 um 17:29

    Oh, ihr habt schon Schnee! :-)

    Die Gemüsekiste sieht gut aus. Dann weiterhin gute Besserung für dich und ja, manchmal fordert der Körper sein Recht deutlich ein, also schon dich so gut es eben geht.

    LG von Frau Weh

  3. 3 Mama im Wachstum 17. Dezember 2011 um 21:35

    Namnam. Schön zu lesen, dass es dir besser geht. Alles Liebe!

  4. 4 naturmama 17. Dezember 2011 um 21:49

    schön, dass es dir wieder besser geht!

    (hier bleibt der schnee nicht liegen) gruss an den mann – danke für die genauen angaben :-)))

    was machst du (wieder) mit 12 kg orangen? hab ich was verpasst?

    • 5 jademond 17. Dezember 2011 um 21:57

      Na wir essen die. Wir haben so einen hohen Verbrauch, daß es sich lohnt, gleich eine Kiste beim Biohändler mitzubestellen (mit Rabatt). Die erste Kiste hat grad mal 1,5 Wochen gereicht.

  5. 6 Frau Hase 18. Dezember 2011 um 14:08

    Hey,
    wo bestellst du denn die Kiste??

    12 kg orangen halten bei mir auch nicht lang und ich bin allein *lach*

    Liebste Grüße
    Frau Hase


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: