Miniurlaub in Berlin

Berlin_Ashram_2012-5

berlin_feb_2012 28

Berlin_Ashram_2012-10

Berlin_Ashram_2012-37

berlin_feb_2012 13

Berlin_Ashram_2012-7

Übers Wochenende haben wir einen Miniausflug nach Berlin gemacht. Ich hatte noch einen Yogitel-Gutschein (Übernachtungsmöglichkeit im Triguna Ashram), den wir für die Übernachtungen eingelöst haben. Das letzte mal waren wir vor 2 Jahren oder so in Berlin/im Ashram. So viel hat sich seitdem getan und wunderschön ist es geworden. Und wir wurden begrüßt, als gehörten wir zur Familie. Insgesamt verlebten wir wirklich zwei sehr schöne, gefüllte und dennoch entspannte Tage. Wir hatten leckeres Essen (beim Inder und im Ashram und im Veganz beim Brunch), trafen Freunde, konnten geschäftliches regeln und es uns gutgehen lassen. Ich habe sogar eine ayurvedische Massage genossen. Die Kinder waren die ganze Zeit beschäftigt & verabredet mit neuen und alten Freunden. Das ist eine wirklich wunderbare Athmosphäre, wenn einem das ganze Haus mit seinen Bewohnern offen steht und alle sehr herzlich und einladend sind. Danke, liebe Ashramis für die schöne Zeit.

An alle, bei denen ich mich nicht melden oder mit denen ich mich nicht treffen konnte: es war wirklich viel Familienzeit und wenig Raum ausserhalb unserer Verabredungen. Ich hoffe, ihr nehmt es nicht persönlich. 2 Tage sind wirklich sehr kurz.

Advertisements

4 Responses to “Miniurlaub in Berlin”


  1. 1 Maria 22. Februar 2012 um 08:54

    Ich fand’s total schön mit dir und freue mich, dass wir uns endlich nach Jahren kennengelernt haben. Es war, wie du gesagt, so vertraut, angenehm und anregend. Ein toller Samstag in meinem alten Kiez mit dir!

    Habt noch eine schöne Faschingsferienwoche!

    Maria

    PS: Wenn du zufällig über die MfK-MP3s kommst, freue ich mich …

    • 2 jademond 22. Februar 2012 um 09:45

      Zu unserem treffen gibt es noch einen eigenen Bericht :-) Ich fand es auch wunderbar. Die mp3’s hab ich nicht vergessen, werde aber vermutlich erst nächste Woche dazu kommen, da hier Ferien sind und die Tochter am Samstag Geburtstag hat…

  2. 3 winnieswelt 22. Februar 2012 um 16:50

    Schön, dass es ein erfülltes WE in Berlin war. Ich hätte dich zu gerne persönlich kennengelernt, aber ich hatte wegen der Arbeit eh keine Zeit. Ein anderes Mal, …

  3. 4 Lara 24. Februar 2012 um 09:29

    Berlin ist so schön, hab mal eine Zeit da gelebt. Ach ich müsste einfach mal wieder hinfahren.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: