Berlin :: Ein Nachmittag mit Maria

mariengoldtreffen

Am Samstag nachmittag habe ich mich endlich mit Maria getroffen. Wir hatten das schon so lange immer wieder versucht. Jetzt endlich war die Zeit reif dafür. Wir trafen uns im veganen Bistro Majas Deli. Nachdem die Familie abgefüttert war, bin ich mit Maria dann weiter zum Siebenblau (Stoffladen für Biostoffe) geschlendert und danach zu Frau Tulpe (auch ein Stoffladen), wo ich mir das natur-grüne Stoffpaket gekauft habe, um mir daraus meine Gretelies Tasche zu nähen. Dort musste ich meinen Geldbeutel aber arg an mir halten und im Hinterkopf meine überquellenden Stofflager haben. Aber toll war das schon. Nach der Stoffreizüberflutung haben wir uns in ein Café gesetzt und den Rest des Nachmittags wunderbare Frauengespräche geführt. Es war so angenehm, jemanden zum ersten mal zu treffen (wir kannten uns bisher ca 5 Jahre online..oder schon mehr? Maria?) und gleich auf einer Wellenlänge zu sein. Der Nachmittag verging viel zu schnell und so viele Gesprächsthemen wurden nur angerissen oder angedacht. Ich hoffe, wir können das irgendwann mal wiederholen. Tat mir sehr gut!

Den Abend habe ich mit der Familie und den Nanaks im Amrit bei üppigem indischen Essen verbracht. War lecker, aber echt viel. In Berlin kann man noch zu ganz anderen Preisen und Portionen essen gehen als in München.

Advertisements

5 Responses to “Berlin :: Ein Nachmittag mit Maria”


  1. 1 Germaine 24. Februar 2012 um 07:08

    Liebe Ramona,

    was ist das für ein wunderschönes Puppenkind? Die ist ja sowas von zauberhaft……bin ganz verliebt in sie :-)

    Liebe Grüße,
    Germaine

    • 2 jademond 24. Februar 2012 um 09:07

      Die hat Maria für mich gemacht (als Tausch für etwas). Die Minipuppen gehören zu Marias Sortiment/Angebot. Ich bin auch ganz verliebt. Ich nähe grad der Tochter eine zum Geburtstag.

  2. 4 Traumkraut 24. Februar 2012 um 17:29

    oooh… ich finde die Puppe auch soooo schön. *hach*…. wenn mein Geldbeutel nicht immer so leeeeeer wäre *grmpf*

    Fühlt euch geherzt!
    M.


  1. 1 Geburtstagspuppe « Jademond Trackback zu 28. Februar 2012 um 06:47

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: