Genesungsspaziergang

Gestern haben wir das schöne Wetter genutzt und einen kleinen Genesungsspaziergang gewagt. Ich für mein mentales, der Mann für seine körperliches Wohl. Es war wunderschön, aber am Ende waren wir beide doch recht platt vom Weg. Aber schön war’s trotzdem.

spaziergang7

Wuseliges Ameisentreiben an ganz vielen Stellen im Wald

spaziergang11

Hufflattich

spaziergang13

Farbenpracht im Sonnenschein

spaziergang17

Schmetterlinge

spaziergang20

Mama mit komischen Schatten im Gesicht

spaziergang22

Bauchig :-)

spaziergang32

Buschwindröschen (giftig!)

spaziergang34

Veilchen - still, sittsam und rein

spaziergang36

Wildkräuter für daheim

 

3 Responses to “Genesungsspaziergang”


  1. 1 winnieswelt 5. April 2012 um 10:45

    sieht nach einem wundervollen Spaziergang aus!

  2. 2 rum 5. April 2012 um 12:26

    …den hab ich gestern auch gemacht – hier im Park einmal um den See rum. Aber irgendwie dauerts noch mit dem Genesen (bei mir) Ich wünsch Euch gute Besserung! Und: Guuuuuuuuuuuuuuuuuuut schaust Du aus! :) (die Hennamatscherei hat sich gelohnt)

  3. 3 Piarom 5. April 2012 um 15:07

    aaaaahhh ein wunderschöner Ausflug mit viel Sonnenschein und den tollen Wildkräutlies…Lasst sie Euch schmecken ;) Wundervolles Foto mit den zwei Schmetterlingen…oh ich weiss wie schwierig das ist, diese kleinen flinken schwirrligen Dinger zu fotografieren, dass man ihre wunderschönen Flügelchen sieht ;)


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: