wip wednesday :: ich arbeite wieder

Ich arbeite wieder. Entsprechend geteilt sieht mein Alltag aus. Wenn der Sterngucker schläft oder friedlich guckend in seiner Wiege liegt, versuche ich das ein oder andere kleine Projekt zu bearbeiten. Allerdings halte ich die Tätigkeiten klein. Als Selbständige ist es wichtig, den Kontakt zu den Kunden nicht zu verlieren. Da kommt es möglicherweise nicht so gut, eine längere Babypause zu machen und gar keine Aufträge zu bearbeiten. Ausserdem würde ich, wenn ich gar nicht arbeiten würde, meinen Anspruch auf Versicherung bei der Künstlersozialkasse verlieren. Und jeden Monat die volle Höhe Krankenversicherung zu zahlen kann ich mir nicht leisten. Deshalb bin ich wieder für meine Kunden da. Ich bekomme trotzdem Elterngeld. Am Ende des Elterngeldzeitraums wird jedoch mein Einkommen gegengerechnet und ich muss ggf etwas nachzahlen.

Da momentan tatsächlich einige Kundenprojekte anliegen und ich ausserdem vor mich hinkränkle, kommen die kreativen projekte ein bisschen zu kurz. Ich habe bisschen Kleinkram an der Nähmaschine gezaubert und stricke hier und da eine Reihe.

Auf Stricknadeln

  • Tuch aus dieser Wolle –>2 von 4 Knäulen schon komplett aufgebraucht, von den retslichen 2 sind je nur noch ca 0,5 Knäuel übrig.
  • Ducksoup Cardigan für T. ->es fehlt noch 0,5 Ärmel. Der Cardigan liegt im Auto. immer wenn wir fahren, darf er ein Stückerl wachsen. Viel fehlt nicht mehr. Auf der Fahrt zu Ostheimer konnte ich einiges wegstricken.
  • Drops-Pullover für den Sterngucker ->13 cm

Für die Post

  • Sterngucker Danke Karten –>immer noch keinen Schritt weiter
  • Calligraphy Exchange Juni, Juli & August
  • ein Brief –>bereits begonnen

Und sonst

  • 1 kalligrafierte Tischläufer für diverse Hochzeiten -> bereits begonnen
  • Umsatzsteuererklärung
  • Header für eine website
  • Flyer
  • Angebot für Hebamme
  • Kleinkram an der Schulwebsite
  • Stellungnahme für KSK

2 Responses to “wip wednesday :: ich arbeite wieder”


  1. 1 winnieswelt 11. Juli 2012 um 09:09

    Fleißig fleißig … wie immer, …

  2. 2 christine 11. Juli 2012 um 10:57

    wir haben letzte woche mitgeteilt bekommen, dass unser bescheid vom21.4.2007 jetzt ausgerechnet wäre. 5 jahre haben sie gebraucht. wir sollen 1.600,00€ zurückzahlen :(


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: