Gefüllte Schulranzen spenden

Im Himbeer-Magazin habe ich eine Anzeige entdeckt, die ich gern hier teilen möchte.

Eine tolle Idee, ausgedienten Schulranzen ein zweites Leben zu ermöglichen, ist die Aktion der Sozialinitiative Gain. Sie sammelt gebrauchte und wieder mit neuen Schulmaterialien befüllte Ranzen, um bedürftige Kinder in Lettland, Armenien, der Ukraine oder Indien damit auszustatten. Wer also noch einen geeigneten Ranzen rumstehen hat, kann diesen am 12.9.2012 im Kulturzentrum Trudering (11-13 Uhr und 17-19 Uhr, Kulturzentrum Trudering, Wasserburger Landstrasse 32) abgeben.

2 Responses to “Gefüllte Schulranzen spenden”


  1. 1 Micha 13. August 2012 um 10:25

    Eine tolle Idee, die sich herumsprechen sollte!

  2. 2 bernd schimansk 3. Oktober 2012 um 08:55

    Die Sammelaktion für gefüllte Schulranzen geht weiter. Das Hilfswerk GAiN in Gießen hat rund 160 Sammelstellen in Deutschland, an denen neben Schulranzen auch Kleidung abgegeben werden kann. Hier ist eine Liste der Sammelstellen in Deutschland. Also bitte immer weiter sammeln. Gutes tun kann so einfach sein. Gott segne Dich. Danke für den Blogbeitrag


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: