Ferienvorbereitung

reisegoodie-9

reisegoodie-6

Nächste Woche sind bei uns Herbstferien. Die Tochter wird mit ihrer Freundin in die Steiermark fahren, um dort ein paar schöne Tage zu verleben. Die beiden Mädels sind grad im Bastelfieber, deshalb habe ich ihnen versprochen, ein kleines Bastelkit für die Ferienwoche zusammenzustellen. Ich habe ihnen ein kleines Tütchen mit Papierschnipseln, Stempelabdrücken, Masking Tape und Krimskrams gepackt. Dazu ein kleines Notizbüchlein für Reiseerinnerungen. Mal sehen, was die Mädels daraus machen.
Für die Tochter habe ich, inspiriert von Soulemama, ein kleines Mäppchen genäht für Sachen zum Briefe bzw Karten schreiben. Mit einem Fach für Briefmarken, Postkarten und einem kleinen Adressheftchen, wo ich all ihre Freunde und Familie eingetragen habe (wer es erkennt -das Cover ist eine recycelte Postkarte von den Naturkindern). Ich hab mich etwas mit der Größe vertan, sodass keine Briefumschläge reinpassen. Aber für Postkarten reichts allemal. Und die Tochter ist begeistert.

10 Responses to “Ferienvorbereitung”


  1. 1 shushansonnemond 26. Oktober 2012 um 09:39

    Oh, das ist ja toll geworden! Kein Wunder, dass die Tochte begeistert ist. Die Blätterstoffe sind sehr, sehr schön.

    Auf Ferien habe ich ja gerade so gar keine Lust! ;-)

    Liebe Grüße,
    Shushan

  2. 2 Frische Brise 26. Oktober 2012 um 10:27

    Gute Fahrt und viel Spaß der Tochter!

  3. 3 naturmama 26. Oktober 2012 um 11:44

    …ich hätt’s nicht mal selbst erkannt :-) Aber jetzt, wo Du’s sagst! Euer Mäppchen ist wirklich toll geworden. Ich wünsche Euch schöne Ferien! Herzliche Grüße

  4. 4 Mama im Wachstum 26. Oktober 2012 um 12:10

    Das ist wunderschön geworden! Wieso freu ich mich eigentlich immer so, wenn ich lese, dass jemand nach Österreich auf Besuch kommt? ;-) Ich wünsche deiner Tochter viel Spaß!! Alles Liebe, Katharina

  5. 5 Helena 26. Oktober 2012 um 13:02

    Sieht total liebevoll aus…
    Und überhaupt hat man das Gefühl, ihr seid ein tolles Mutter/Tochter-Team :-)

    Liebe Grüße Helena

  6. 6 MulleMauu (@MulleMauu) 26. Oktober 2012 um 13:35

    waaaah, wie schön!!!
    Wie nennt man denn dieses Gummi, das um den Knopf gelegt wird?
    Gibt es das in vorgefertigten Größen oder schneidet man sich das auf die eigene Größe zu?

  7. 10 Kathrin 27. Oktober 2012 um 21:05

    Wunderschön, ein tolles Geschenk fürs Tochterkind.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: