WIP Wednesday :: Nikolausi

krippe

Ausser unserer kleinen krippe ist hier noch kaum was geschmückt. Der Wolf sorgt aber sehr zuverlässig dafür, daß das Bild immer dem aktuellen Wetter entspricht.

Morgen ist Nikolaus. Morgen fahren wir für ein paar Tage nach Freiburg, die Tochter, der Sterngucker und ich. Allerhand zu tun hier im Hause Jademond. Die Nikolausstiefel habe ich schon vor zwei Tagen befüllt und werde sie heut abend nur aufhängen. Und weil ich dann die nächsten tage nicht online sein werde, verrate ich euch hier schon, womit der Nikolaus die Kinder überraschen wird:

Die Tochter: zwei Rollen Masking Tape von der Kofferdult, getrocknete Apfelringe, Fruchtledergummistückchen, Kokosriegel von Lifefood, eine Mütze (von der Tante gestrickt) und ein neues Hörspiel für den ipod (welcher aber unpassenderweise grad unauffindbar ist)

Der Wolf: ein Ostheimer Drachen von unserem Ostheimer Betriebsausflug, getrocknete Apfelringe, Fruchtledergummistückchen, Kokosriegel von Lifefood, Handschuhe (von der Tante gestrickt)

Der Sterngucker: er hat noch keinen eignen Stiefel, aber er bekommt einen Pullunder (von der Tante gestrickt)

Insgesamt bin ich recht entspannt, ich packe, bastle, schreibe Briefe und Karten usw. Hier ein Blick auf die aktuelle Liste

  • Dezemberpostkartenwichteln bei Müllerinart (–>24 Postkarten): Die Hintergründe sind vorbereitet, die Karten zurechtgeschnitten, einige Karten bereits in der Endgestaltung. Umschläge sind auch alle gestaltet und Adressiert. Die Mädels waren sehr neidisch und wünschten sich auch solche Post. Es macht große Freude, jeden Tag einen anderen Umschlag mit einer Karte öffnen zu dürfen.
  • Weihnachtstwitterwichteln (–>1 Packerl an mein Wichteling): Schon begonnen
  • Kindertwitterweihnachtswichteln (–> 3 Packerl an 3 Kinder): noch im Ideenstatus Geschenk für Kind 1 besorgt, von den Mädels (Tochter + Freundin) für gut befunden
  • ATC Swap mit Frau Herzensfroh (–>3 ATC’s)
  • Decorative Envelopes via CalligraphyExchanges (->4 kalligrafierte Umschläge)
  • Handmade Cards via CalligraphyExchanges (->3 Karten incl. kalligrafierten Umschlägen) ->Ideenstatus
  • Weihnachtspost (6 Weihnachtskarten sind bereits geschrieben, der Rest wird eher ein Brief (bzw 8 Briefe)) ->habe ich mir für die Reise vorgenommen
  • Weihnachtsgeschenke für die Kinder und Freunde verpacken
  • Einband für ein Dokumentenbuch gestalten –>bis Weihnachten
  • Momentan stricke ich noch am Weihnachtspullover für die Tochter. –>Ärmel 1 bis auf das Bündchen fertig
  • Mit der Tochter zusammen ihre Weihnachtspost erledigen (gar nicht so einfach bei diesem Wuselchen. Sie kommt mir dieser Tage sehr ungeerdet und luftig vor. Ich muss mal schaun, wie ich sie da bisschen unterstützen kann, wieder zu sich zu finden)

Jobmässig sind mir noch kurz vor knapp ein Batzen Aufträge reingekommen, die ich aber erst nach der kleinen Auszeit bearbeiten werde.

  • 3 Projektlogos
  • 1 Header für Website
  • 1 Website (begonnen, warten auf Rückmeldung vom Kunden)
  • 1 Flyer (begonnen, warten auf Rückmeldung vom Kunden)

2 Responses to “WIP Wednesday :: Nikolausi”


  1. 1 Anna-Maria 5. Dezember 2012 um 17:47

    Liebe Ramona,
    ich wünsch euch eine gute Reise und eine schöne Zeit in Freiburg! Hier ist die letzten Tages ordentliches Sauwetter- mit Regen und Sturm, wie es sich gehört. Heute kam tatsächlich auch mal die Sonne raus und man konnte sehn, wie schön puderzuckerig weiß der Schwarzwald gerade ist. Bestimmt sogar schon ein wenig oberhalb von Merzhausen ;)
    Liebe Grüße von Anna-Maria


  1. 1 Geschmückt und rausgeputzt « Jademond Trackback zu 23. Dezember 2012 um 21:54

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: