{this moment}

stillmama

About these ads

22 Responses to “{this moment}”


  1. 1 K. P. 31. August 2012 um 11:49

    Bääh, wie exhibitionistisch kann man nur sein?!

  2. 4 shushansonnemond 31. August 2012 um 12:39

    Ich mag das Foto! Stillende Mamas strahlen für mich immer so eine schöne Geborgenheit aus.
    Ich meine: Brüste sieht man heutzutage überall (hier ist ja eh kaum was zu sehen), Menschen beim Essen sieht man überall. Willkommen in der Realität anonyme Poster!

  3. 5 Franzi 31. August 2012 um 12:39

    Eine stillende Mutter ist nichts schlimmes oder exhibitionistisches!!!

  4. 6 AnJo 31. August 2012 um 13:08

    Lustig, ist das im Ikea?

    Schönes Bild!

    Und den vergleich mit der Dessouwerbung fand ich sehr passend..

  5. 8 edith 31. August 2012 um 13:21

    einfach schön! <3

  6. 9 tritra 31. August 2012 um 13:29

    Ihhhhhh, da kann man ja ne Brust sehen!!!!!*scherz*
    Ich kann einfach nicht nachvollziehen das für die meisten Leute eingeölte Brüste auf Hochglanz Magazinen OK sind aber ein kleines Stückchen blitzende Brust an der ein Baby dran hängt für manche Menschen etwas ist das man verstecken sollte!

    Ich finde das Bild sehr schön und bin ein bisschen neidisch weil ich mich in den 4 1/2 Jahren in denen ich meinen Sohn gestillt habe immer eher ein bisschen in eine Ecke verkrochen habe wo mich keiner richtig sehen konnte weil ich einfach allen Debatten aus dem Weg gehen wollte!
    Mach weiter so! Wer’s nicht sehen will braucht sich deinen Blog ja nicht anschauen!

  7. 10 Sanderijn 31. August 2012 um 13:33

    Love the picture, and I applaud the fact that it’s in IKEA :-)

  8. 11 mitallensinnen 31. August 2012 um 13:35

    Liebe Ramona, ich war die letzte Monate sehr still, habe aber immer mitgelesen und mich an deinen schönen Familienalltagerzählungen erfreut! Zur Geburt vom Sternengucker habe ich noch gar nicht gratuliert – wie schön, dass er nun da ist und eure Familie runder macht!
    Hast du schonmal darüber nachgedacht die Geburt nochmal “nachzustellen” vielleicht versöhnt dich das mit der Ennttäuschung(?) es diesmal nicht “geschafft” zu haben? Vielleicht kannst du das ja nochmal mit deiner Hebamme besprechen :)
    Alles Liebe,
    Marit (die weiterhin eher stille Leserin bleibt – zumindest bis das Examen Ende des Jahres durch ist^^)

    @ Foto: Es ist immer wieder erstaunlich, dass abfällig kommentiert wird, sobald ein Stillfoto im Netz auftaucht. Erinnert mich irgendwie an die Monstertittenszene bei Woody Allen, wo man der Gefahr, die durch die wabernde und milchspritzende Brust ausgelöst wird, nur “Herr” wird, indem man sie in einen BH bannt…

  9. 13 Franzi 31. August 2012 um 13:43

    K. P. Steht bestimmt für “keinen Plan” ! ;-)

    Schönes foto!!!

  10. 14 lottapauline 31. August 2012 um 14:41

    Es gibt nichts schöneres als eine schwangere Frau oder eine stillende Frau zu sehen.

    Vielleicht erstmal erwachsen werden K. P. – denn dein Kommentar ist derart kindisch oder vorpubertär.

    Und mal ehrlich … wieviel Brust kann man da sehen???

    Ich finde das Bild total SCHÖÖÖÖÖÖN

  11. 16 ingeborgohneblog 31. August 2012 um 18:43

    Ich finde auch, dass es ein sehr schönes Stillfoto ist.
    Und den Bäh-Kommentar solte man etwas mitleidig betrachten.
    All die wunderbaren Momente, die man mit Stillbabys hat, konnte K-P wahrscheinlich nicht erleben.
    Vor langer Zeit war ich mit meinem zweiten Stillkind bei einem Zusammentreffen von Frauen, die damals Stillgruppen aufbauten.
    Die Mamas hatten die Stillbabies dabei und es gab Vorträge rund ums Stillen.Da saßen etwa 40 Mütter im Saal.
    Es war trotz der vielen Kinder ziemlich ruhig und man konnte den Rednerinnen gut folgen.
    Zwischendurch gab es immer wieder kollektives Gelächter:
    da hatte dann eines oder mehrere der Babies die typischen schmatz-glucks-kuller-Geräusche von sich gegeben.

    Ein schönes Wochenende wünsche ich allen Leserinnen!

  12. 17 Kivi 31. August 2012 um 19:12

    Hier hat wohl jemand noch nicht kapiert, daß DAS der Grund ist, warum Frauen Brüste haben. Und nicht dazu sie ständig aus Spaß an der Freude überall zu zeigen.
    Ich finde da nichts schlimmes dran, außerdem sieht man doch kaum etwas.

    Ein sehr schönes Foto, vielen Dank fürs Teilen. Schöner Moment, der da eingefangen wurde :-)

  13. 18 Kat (@blogprinzessin) 31. August 2012 um 20:44

    Und wieso liebe(r) K.P haben Frauen Brüste? Achjaaa damit sie Männern (und Frauen) sexuell gefallen nichts weiter.

    *Vorn Kopf schlag*

    (Vielleicht glaubst du ja nicht an die Evolutionstheorie, das würde dann einiges erklären… exibitionistisch. Echtjetztmal. Das darf doch wohl jede selbst entscheiden wie viel Brust (und Kind) sie zeigt. Hättest du bei “reinen nackten Brüsten” auch “exibitionistisch” gerufen, oder wäre es dann gewesen “geil Tittöööön”? Würde mich mal interessieren.)

  14. 19 Daniela 1. September 2012 um 09:12

    Ein schöner Moment, eingefangen in einem schönen Bild. :)

  15. 20 Krisha 2. September 2012 um 08:29

    Visiting from Soul mama
    This is beautiful – when shopping for furniture one simply must try out how it works for the most important job! I Love it- and such a cute baby. I am visiting from soul mama – do come and see me at http://recyclingmama.squarespace.com If you find the time.
    I am of to surf your blog.
    Regards from Oslo

  16. 21 Nicole 2. September 2012 um 21:03

    Ich finde dieses Foto auch sehr schön und absolut bezaubernd. Es strahlt so eine Natürlichkeit aus, so viel Wärme und Zufriedenheit. Der oder die K. P. scheint irgendwie ein generelles Problem zu haben….ich erinnere mich dunkel daran, dass er oder sie auch bereits den Geburtsbericht so unschön kommentiert hat….Warum lesen Sie denn dann hier mit, wenn Sie mit den natürlichsten Dingen der Welt Probleme haben??? Schämen sollten Sie sich etwas!!! Die Tatsache, dass Sie hier aber immer wieder vorbei schauen um sich alles anzuschauen und absolut unpassend zu kommentieren zeigt mir aber, dass Sie einfach einen Grund suchen, irgendwo ihren Frust abzulassen.

    @Jademond. Lass dich durch solche Menschen nicht verunsichern, sie sind es nicht wert auch nur eine Sekunde über sie weiter nachzudenken!!!

    LG von Nicole


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: